Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Es! ist! da!

So. Hier also mein Bausatz Alt-Bahnrad. Rahmen sagt „75 Jahre Diamant“. Diamant gibt’s seit 1885. Das Rad scheint also von 1960 zu sein, nicht von ’77. Vielleicht ist deshalb der Schlauchreifenkit versteinert … Lösungsmittel? Schleifmittel? Agent Orange? Mal sehen.

diamant track, bahnrad

ssl20753jpg.jpg ssl20756jpg.jpg

ssl20755jpg.jpg ssl20754jpg.jpg

11 Responses:

  1. Benjamin Says:

    Äh, letztes Foto: Kontergewinde. Nur: mit was für einem Ring kontere ich denn da? Ideen?

  2. olsen Says:

    das gewinde ist so spezialspezial. vergessen wie jetzt genau….bei den eingang schnackern stand da was drüber.

  3. Benjamin Says:

    Hast du da nen Link?

  4. olsen Says:

    mhmmm hab gad nur den

    http://www.eingangradforum.de/thread.php?threadid=5203

    aber der isses glaube ich nich ….mhmm.

  5. Benjamin Says:

    Nee, da war ich auch schon. Isser nicht. Mh.

  6. Renato Says:

    sorry, hab die bilder geschrumpft, waren oberkante drüber…

  7. Renato Says:

    da fällt mir glatt auf, der Herr mit dem Diamant ist noch ein Finales Foto schuldig…

  8. olsen Says:

    Allerdings. Man erzählt zwar so einiges aber ich glaub erstmal janischt.
    N Foto von der Doppelhaushälfte wäre mal angebracht.

  9. ruhmlo Says:

    hey leute !
    wo finde ich einen bausatz für ein fixie.
    möchte mir eins basteln. de vordere kurbel habe ich gefunden aber die hintere achse fehlt mir !
    p.s. möchtet ihr mal einen artikel mit link zu eurer seite auf meiner posten ?
    würde mich freuen !
    bsp. wie ihr ein fixie baut…
    mfg ruhmlos

  10. Renato Says:

    ja, mensch – ben dann sach doch mal wo du den bausatz her hast…

  11. Anita Says:

    Hallo liebe DIAMANT-Fans!

    Wie viele von Euch sicher wissen, feiert „Deutschlands Erste Radmarke“
    im kommenden Jahr ihren 125. Geburtstag!
    Anläßlich des Jubiläums suchen wir DIAMANT-Fans, die Lust haben, ihren
    ganz persönlichen Teil zur „Diamant-Geschichte“ beizutragen: Das
    können außergewöhnliche Stories, spannende Erlebnisse oder
    interessante Touren sein. Oder einfach nur „echte Diamant-Typen“ – vom
    begeisterten Radler zum leidenschaftlichen DIAMANT-Sammler.

    Vielleicht kennt Ihr jemanden oder seid sogar selbst mit einer tollen
    Geschichte dabei. Wir würden uns über jeden Tipp und Beitrag freuen,
    der die Geschichte von DIAMANT lebendiger und bunter macht! Neben Ruhm
    & Ehre und einer möglichen Veröffentlichung, winkt auch ein „Diamant
    125 Jahre“ Fahrrad.

    Weitere Informationen findet ihr hier: http://www.diamantrad.com/ oder
    ihr schreibt einfach an suche@diamantrad.com

    Anita vom DIAMANT-Team

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.