Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Kettenroulade

Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus. Morgen nehm ich das überschüssige Kettenglied aber wirklich raus.

Eine Skid-Überraschung! Für mich – und für den Lastwagen-Fahrer in meinem Nacken.

dsc00047.JPG

6 Responses:

  1. Renato Says:

    lesson? ok ich versuchs auch mal… ja, ohne bremse ist die kette dann doch recht wichtig… hast du im liegen gebremst, oder hat sich der spass einfach selbst blockiert… da denk ich ja immer drüber nach, wie man so berg runter… kette reist – und während man ungebremst ins tal „rollt“ – die kette hinten halb ums ritzel gewickelt, meinen rücken auspeitscht…

  2. Benjamin Says:

    Selbst blockiert. Zum Glück weder davor, noch während dessen oder danach gelegen. Ich erwäge eine neue Kette. Weiß nicht, ob diese hier jetzt nicht angeschubbert ist und mich vielleicht wirklich bald auspeitscht.

  3. Renato Says:

    würd ich auch machen, sieht auch schon schmutzig aus die alte…

  4. Benjamin Says:

    Ist kein Schmutz, nur massig Fett. Da hat’s einer zu gut gemeint …

  5. olsen Says:

    was ist denn passsiert ?! einfach runtergeflogen (kettenlinie?)? oder hat sich das hr gelöst?

  6. Benjamin Says:

    Runtergeflogen. War wohl die Kette ein bisschen lose.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.