Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Ghostbike


ghostbike NYC

…und es gibt verdammt viele davon in New York. R.I.P.

www.ghostbikes.org

Related posts:

  • MDR Selbstbedienungsladen Liebe MDR bier ab vier Redaktion, schön dass Ihnen unser Foto gefällt, gerne können Sie es ungefragt und selbstverständlich unentgeltlich für Ihren weniger als mäßigen Bericht zum Thema […]
  • NYC Bike Kill 2016 https://vimeo.com/190026500 Nein, es gibt keine Video-Doku vom "total construction derby" neulich. Wir waren nämlich zu Hause und haben einfach da schon gekotzt #noro. Als […]
  • Longtail cargobike

3 Responses:

  1. radpropaganda » Blog Archive » schon gecheckt? Says:

    […] Ghostbikes, so nennt man die “weissen Fahrräder” eigentlich, die als Mahnmal für im Strassenverkehr getötete oder verletzte RadfahrerInnen von Freunden oder Bekannten augestellt werden – in Hamburg wird das jetzt also offiziell von der Stadt übernommen. Toll, bitte stehen lassen bzw. weitermachen! Ein Blumenstrauß hier und da wäre vielleicht noch angebracht… […]

  2. radpropaganda » Blog Archive » MDR Selbstbedienungsladen Says:

    […] Bloss nicht nachfragen, immer erstmal nehmen… ts Siehe Videominute 2:48 und das vom MDR verwendete original Foto hier: http://radpropaganda.org/2008/12/19/ghostbike/ […]

  3. Radpropaganda » Blog Archive » Ride of Silence Says:

    […] Foto: Ghostbike NYC, 2008 […]

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: