Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Ghostbike


ghostbike NYC

…und es gibt verdammt viele davon in New York. R.I.P.

www.ghostbikes.org

3 Responses:

  1. radpropaganda » Blog Archive » schon gecheckt? Says:

    […] Ghostbikes, so nennt man die “weissen Fahrräder” eigentlich, die als Mahnmal für im Strassenverkehr getötete oder verletzte RadfahrerInnen von Freunden oder Bekannten augestellt werden – in Hamburg wird das jetzt also offiziell von der Stadt übernommen. Toll, bitte stehen lassen bzw. weitermachen! Ein Blumenstrauß hier und da wäre vielleicht noch angebracht… […]

  2. radpropaganda » Blog Archive » MDR Selbstbedienungsladen Says:

    […] Bloss nicht nachfragen, immer erstmal nehmen… ts Siehe Videominute 2:48 und das vom MDR verwendete original Foto hier: http://radpropaganda.org/2008/12/19/ghostbike/ […]

  3. Radpropaganda » Blog Archive » Ride of Silence Says:

    […] Foto: Ghostbike NYC, 2008 […]

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.