Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

DIEBSTAHL ODER LETZTE RETTUNG?

berlinertor-freilauf-fahrrad-radpropaganda

Lady „Freilauf“ parkt hier schon meherer Monate… Der „Dreh mit dem Fahrrad“ hat bisher nur den Gepäckträger versaut, so fängt es immer an – und im Dezember denke ich wieder – scheisse, hätte ich es damals einfach losgeschnitten… mmmh.

Mock&Horn27.6.1989
Foto: www.20min.ch

Related posts:

  • MAYDAY! Last call for black Suicycle Track ACHTUNG! Wer kennt den/die BesitzerIn von diesem Singlespeed: Suicycle Track Frame in schwarz, goldene Decals, Kette und Klingel,  Miche Pista/Campa Record Ausstattung und Odyssey […]
  • jake the snake
  • Hummel Hummel ... nicht so gedacht, aber wie dafür gemacht! Perfektes Tragesystem! Wer regelmässig mehrere Wasserflaschen mit dem Fahrrad transportiert, weiss wie nervig bzw. anstrengend das sein […]

4 Responses:

  1. acim Says:

    haha…

    das ding hab ich auch schon gesehen…

    mal sehen wer schneller ist :-)

  2. häggar Says:

    Ich bin auf für ein BLF-Sonderermächtigungs-Gesetz – das muss irgendwie so aussehen:

    Wenn ein Besitzer sein Fahrrad länger als X Monate auf öffentlichem Straßenland abgeschlossen oder unabgeschlossen stehen lässt, dann gehört es dem, der es als erster in Besitz nimmt.

    Oder ein Fahrradadoptionsgesetz:
    1. Verlorene, Vereinsamte und Verwahrloste Fahrräder bei der Fahrradadoptionsstelle melden und registrieren.
    2. Das Fahrrad bekommt eine gesetzlich festgelegte Gnadenfrist – wurde es nach Ablauf dieser Frist nicht bewegt, wird es zur Fahrrad-Adoption freigegeben.
    3. Man kann sich zur Fahrrad-Adoption bewerben, und muss dabei nachweisen, dass man dem Fahrrad ein gutes Heim bieten wird ;)
    4. Das Fahrrad wird unter den potentiellen Adoptiv-Eltern verlost, wer im laufenden Kalenderjahr schon 1 Fahrrad adoptiert hat, kann erst wieder mitmachen, wenn alle anderen Adoptiv-Eltern auch schon eins haben – so werden alle Fahrräder „fair“ verteilt.

    Uffz.

    Die PARTEI (Unterabteilung Fahrräder).

    Oder so.

    Alles zu burro-kratitsch?

    Wie soll man es dann lösen?

    *schnapp*

  3. Sebastian Says:

    Ich nehme es, meine Freundin will seit längerem einen Damenrahmen. :) Schickt es mal in den Ruhrpott rüber.

  4. Renato Says:

    …noch steht es da ;)

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: