Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Roter Rettich

Sorry, auch wenn der Vorfall an sich nicht witzig ist, die Meldung ist einfach zu bescheuert… gestern also im Südkurier:

Mann onaniert nackt auf Fahrrad. Ungefragt nackte Tatsachen entblößt hat ein junger Mann am Freitagnachmittag im Waldgebiet neben der B 34. Für zwei Frauen wurde deshalb ein Spaziergang in der Nähe der Kleingartenanlage »Roter Rettich« zu einem schockierenden Erlebnis.

Wie die Polizei mitteilt, onanierte der Mann, während er auf seinem Fahrrad unterwegs war. Der Exhibitionist wird von den Zeuginnen wie folgt beschrieben: circa 20 Jahre alt, südländischer Typ, dunkle kurze Haare, normale Statur, etwa 170 bis 175 cm groß. Er trug eine rote Shorthose. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike oder BMX-Rad. Nach Zeugenaussagen ist der Mann innerhalb der letzten zwei Wochen zwei weitere Male in ähnlicher Weise aufgefallen. Hinweise bitte an die Polizei Singen, Tel. 07731/888-0.

Related posts:

  • Kurzes oder langes Schaltwerk? Hey Leute, spannende Schaltwerk-Nerd-Info: Es gibt ja hässliche lange und schöne kurze Schaltwerke. Jetzt weiß ich auch, warum. Es geht dabei um die Schaltwerk-Kapazität. Los […]
  • Fahrradfreundliche Kommune 2011 Der Landespreis ist mit 25.000 Euro dotiert. Im Rahmen des Wettbewerbs werden politische Beschlüsse zur Förderung des Radverkehr bewertet sowie Aktivitäten bei Radverkehrsinvestitionen […]
  • Radfahrstreifen: Glacischaussee Auf unserer interaktiven Fahrradkarte* hat die Glacischaussee vorgestern noch das "grüne Fähnchen" bekommen und prompt war es schon wieder dahin mit den neuen Radfahrstreifen! Der […]

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: