Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

1. Cycle Talk im FahrRADhaus

cycle talk logo

Das Image des Fahrrades hat durch einen „smarten Chic“ den Sprung aus dem staubigen Keller in die Hochglanz-Modewelt geschafft. Aber ist der aktuelle Fahrradboom nur eine temporäre Modeerscheinung? Oder bedeutet das derzeitige Interesse am Fahrrad einen nachhaltigen Mobilitätstrend? Zum Saisonauftakt werden alltägliche, philosophische, stylische und urbane Aspekte der Wiener Fahrradkulturen präsentiert. Und das Fahrrad als Teil eines zukunftsfähigen Lebensstils diskutiert.

Die Cycle Talks im Wiener FahrRADhaus sind ein monatlich stattfindender Treffpunkt für Austausch, Diskussion und Vernetzung der Wiener Fahrradkulturen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Termin: 26. April 2012, 18 Uhr
Ort: Wiener Planungswerkstatt, 1., Friedrich-Schmidt-Platz 9, Erdgeschoss
Keine Voranmeldung notwendig. Der Eintritt ist frei. Bitte rechtzeitig kommen wegen begrenzter Sitzplätze.

fahrradhaus.wien.at
fb.com/events/437434179607429/

Flyer .PDF

 

Related posts:

  • Cycling Affairs – Ideenwettbewerb Cycling Affairs, Smarte Ideen für Rad & Stadt Ein Ideenwettbewerb von departure – Die Kreativagentur der Stadt Wien departure lädt mit dem Ideenwettbewerb Cycling Affairs Kreative […]
  • VIENNA VELO-CITY2013 | cycling visionaries award   The Cycling Visionaries Awards programme highlights new ideas to evolve cycling cultures around the globe. The programme seeks to support young individuals from different […]
  • RADKULT Festival Wien RADKULT WIEN, das Festival der internationalen Radkultur von Freitag 17. bis Sontag 19. Oktober, feiert 10 Jahre Radlobby IGF! Mit der großen Nacht des Fahrradfilms im Gartenbau Kino […]

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: