Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Cycling Affairs – Ideenwettbewerb

cycling-affairs-wien_radpropaganda

Cycling Affairs, Smarte Ideen für Rad & Stadt
Ein Ideenwettbewerb von departure – Die Kreativagentur der Stadt Wien
departure lädt mit dem Ideenwettbewerb Cycling Affairs Kreative und Fahrradbewegte dazu ein, neue Ideen, kreative Denkansätze und smarte Lösungen für urbanes Radfahren und Fahrradkulturen in Wien zu entwickeln. Im Mittelpunkt stehen dabei Wien-spezifische Fragestellungen rund um das Radfahren in der Stadt. Einreichen unter cycling.departure.at bis 15. April 2013.

Design & concept: Büro Bauer, erwinbauer.com
Animation, sound & additional design: LWZ, wearelwz.com

Related posts:

  • VIENNA VELO-CITY2013 | cycling visionaries award   The Cycling Visionaries Awards programme highlights new ideas to evolve cycling cultures around the globe. The programme seeks to support young individuals from different […]
  • RiR | Critical Mass Vienna vom 16.3.12 Radpropaganda in residence Vienna: Bilder von der critical mass vom letzten Wochenende in Wien, bei allerfeinstem Frühlingswetter mit ca. 1200 Menschen inkl. Parlaments-"Besetzung". […]
  • RiR | 2. Wiener Radparade Sonntag 1. April 2012, 12 Uhr radparade.at | fb.com/events/268417536568188 11 Uhr Skid & Trick | fb.com/events/265480990204718  

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: