Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Was ein Wochenende!

Berliner fahrradschau

Berliner fahrradschau

Fahrradschau, Fixeddays, Berlin. Positiv hängengeblieben sind in jedem Fall die sehr nette Ecke von Ahrberg und Auguste 86 (da lässt es sich Bier trinken), die Long John Variante in XYZ Spaceframe Manier, das MAGNI in der Ausstellung und … was schwachsinnig klingt bei PEdAL ED aber Sinn macht - 2 Reissverschlüsse nebeneinander  an einer Jacke. Ebenso, das super schöne Elian Lastenrad, und das kleine MINUTE Cargo Commuter Ding (beide von Elian Veltmann). Den Film von Jörn Stäger (warst du da?) und die Fahrtwind Ausfahrten haben wir leider verpennt … 

Berliner fahrradschau

Achja, das RAD RACE war zugegeben wirklich eine ganz gute Veranstaltung äh Event – wir hatten sehr gute Laune da! Das Beste aber war der Typ aus Tschechien den wir 40 KM hinter Berlin an einer Autobahntankstelle mit seinem “Hinterrad gelenkten Lastentrike” in unseren Bus geladen haben! Der wurde von einem Audi angefahren (Fahrerflucht!) und hatte eine gebrochene Schulter und Kurbel und bis zu der Tanke geschoben (!) … Die Kurbel konnten wir in Hamburg fixen (Jules, wir haben deine alte Singlespeed-Kurbel verbaut!) die Schulter leider nicht – good luck for your journey David, send some Pictures from Norway!!!

1. RAD RACE - Berlin

1. RAD RACE - Berlin

1. RAD RACE - Berlin

1. RAD RACE - Berlin

1. RAD RACE - Berlin

1. RAD RACE - Berlin

1. RAD RACE - Berlin

Related posts:

  • DAS FAHRRAD – Kultur, Technik, Mobilität Das Fahrrad ist das am häufigsten benutzte Verkehrsmittel der Welt und das effizienteste von Muskelkraft angetriebene Fortbewegungsmittel, das je erfunden wurde. Das Museum der Arbeit […]
  • Im Zirkel – Ahrberg Ausfahrt #2 Nach "Auf zum Ahrberg" folgt nun die nächste Herausforderung aus dem Hause Ahrberg. Am Samstag den 19. Juli, 207 Kilometer rund um Hamburg - im Zirkel. "Ein Instrument zur Bestimmung […]
  • Fixed Days Berlin 2013 http://www.fixed-days.com

4 Responses:

  1. Produkte Says:

    […] So, das war dann unsere erste Messe. Mit der sprichwörtlichen heissen Nadel sind die letzten Sachen fertig geworden. Irgendwann gegen 17 Uhr konnten wir Hamburg dann verlassen und plagten uns über die regengepeitsche Autobahn Richtung Berlin. Selbstverständlich hat dann doch alles geklappt und so standen wir am nächsten Tag ausgeruht auf der Berliner Fahrrad Schau und sahen optimistisch dem Tag entgegen. Unsere Standnachbarn von Auguste86 trugen ihren Teil der guten Laune bei und langsam kamen die ersten BesucherInnen. (Mehr Fotos von der Messe gibt es zum Beispiel bei radpropaganda.) […]

  2. Bikeporn auf St. Bergweh | ST. BERGWEH Says:

    […] Nischenprodukte, Start-ups oder Extrem-Bikes jeglicher Couleur. Aber seht selbst oder schaut bei radpropaganda.org, spiegel.de oder sterndesnordens.de vorbei, wo es auch Beiträge zur Berliner Fahrradschau zu lesen […]

  3. Radpropaganda » Blog Archive » RAD RACE Streethunt Hamburg Says:

    […] Unser Video vom RadRace in Berlin gibt’s hier […]

  4. Radpropaganda » Blog Archive » RAD RACE Streethunt Hamburg Says:

    […] und wir uns über den Besuch aus Berlin (ey, Yorck!). Insgesamt nicht so gut besucht wie das Rennen in Berlin, aber trotzdem irgendwie eine gute entspannte Atmosphäre (bis auf den Schatten von Klaus Martin […]

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: