Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

livable streets

Schon 3 Jahre alt, aber schön so deutlich im Vergleich zu sehen, wie hohes motorisiertes Verkehrsaufkommen neben den bekannten Effekten wie Lärm und Luftverschmutzung ganze Kieze, Freundschaften und die Lebensqualität allgemein zerschneiden kann.

http://streetfilms.org/revisiting-donald-appleyards-livable-streets/

Related posts:

  • Fahrradfreundliche Kommune 2011 Der Landespreis ist mit 25.000 Euro dotiert. Im Rahmen des Wettbewerbs werden politische Beschlüsse zur Förderung des Radverkehr bewertet sowie Aktivitäten bei Radverkehrsinvestitionen […]
  • … da tut sich was! fairerweise muss mal gesagt werden, dass sich in Sachen Radwege und Radspuren im Bereich Berliner Tor/Hauptbahnhof einiges tut. Und die Dauerbaustelle am Bahnhof Berliner Tor ist jetzt ein […]
  • Interview | Radpropaganda im POLAR-Magazin Die POLAR ist ein Halbjahresmagazin zu Politik, Kultur, Theorie und Alltag. Die aktuelle Ausgabe #11 ist dem Thema "Sicherheit" gewidmet. Neben sehr lesenswerten Beiträgen u.a. von […]

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: