Dynamopflicht abgeschafft!

/
Processed with VSCOcam with x1 preset

Seit 1. August 2013 gilt der neue § 67 der StVZO. Die leidige Dynamopflicht ist abgeschafft! Damit sind die ganzen Jogger-LED-funzeln die an Fahrradkörben und Kapuzen baumeln natürlich nicht plötzlich legal, aber es dürfen endlich auch Fahrräder über 11 KG und ohne Rennbügel legal mit Batterie/Akku-Lichtern bestückt werden. Entscheidend ist ein Prüfzeichen vom Kraftfahrtbundesamt auf der Lampe (K, Wellenlinie + Nummer). Die ehemals geforderte Nennspannung von 6V gilt weiterhin für Batterien nicht aber für Akkubetrieb! Unklar ist weiterhin die Formulierung zur Montage, denn "fest angebracht" lässt vermuten das Stecklichter nicht zulässig sind. Aber: „Das Verkehrsministerium hat diesen Widerspruch zu anderen Aussagen im Nachgang bemerkt und uns mitgeteilt, ‚fest angebracht‘ könne so ausgelegt werden, dass sich die Lampen während der Fahrt nicht lösen oder verstellen dürfen“ (Sebastian Göttling / Busch & Müller).

1 Kommentar

Kommentieren

Your email address will not be published.

 

BLAZE Bike Light

http://vimeo.com/54315347 Projizierbare "Bikelanes" gibt’s inzwischen im Handel, das BLAZE Bike Light soll den toten Winkel überbrücken