Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Film: Time Trial

Wenn Jørgen Leth sagt: „I was blown away by it!“, lohnt sich ein Blick auf die Radsport-Dokumentation von Finlay Pretsell. Time Trial begleitet den schottischen, auf Malta geborenen und in Hong-Kong aufgewachsenen David Millar, auf den letzten Rennen seiner Profi-Kariere. Millar, galt als einer der stärksten Zeitfahrer seiner Generation und gewann Etappen bei der Tour de France, La Vuelta und Weltmeistertitel, bevor er 2004 die Einnahme von EPO zugab und für 2 Jahre gesperrt wurde. Nach seiner Sperre suchte Millar einen offenen Umgang mit seiner Dopingverganegheit, veröffentliche seine Biographie „Vollblutrennfahrer“ (haha!) und positionierte sich als offensiver Dopinggegner.

http://timetrialfilm.com

Time Trial läuft am 25.3.2018 auf dem Copenhagen International Documentary Film Festival. Und falls ihr auf der Berlinale seid, findet ihr „Time Trial“ beim EFM im Martin-Gropius-Bau, Stand #113.

Übrigens: das Duo „Millar & Pretsell“ steckt auch hinter dem Testride-Film für den Brooks C13.

Related posts:

  • Film: The last Kilometer The Last Kilometer is a film totally dedicated to a passion, an emotion, a sport: Cycling.
  • Film: what a trip »Worum geht es im Leben überhaupt?« Diese Frage stellt sich Maximilian Semsch zu Beginn des Films. Er bricht von München aus auf ins Abenteuer seines Lebens.
  • BEYOND THIS PLACE Cloud Rock La Belle has been stoned for the last 40 years. Psychedelic drugs and absolute freedom are, for him, religious beliefs.

Kommentar verfassen