Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Fahrradfreundliche Kommune 2011

Der Landespreis ist mit 25.000 Euro dotiert.

Im Rahmen des Wettbewerbs werden politische Beschlüsse zur Förderung des Radverkehr bewertet sowie Aktivitäten bei Radverkehrsinvestitionen und Fahrradtourismus bewertet.

Die Bewerbungen müssen bis zum 31.03.2011 abgegeben werden.

Der Landespreis „Fahrradfreundliche Kommune“ wird 2011 bereits zum zehnten Mal vergeben.

Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 31. März 2011.

Interessierte Kommunen können die Unterlagen unter folgender Adresse anfordern: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Postfach 101, 30001 Hannover. Nähere Informationen gibt es unter Tel. (0511) 120-7872 oder per eMail: frank.henschel@mw.niedersachsen.de

via: nationaler-radverkehrsplan.de

Related posts:

  • Innovationswettbewerb Die Innovationsstiftung Schleswig-Holstein prämiert mit jeweils 20.000 Euro drei überzeugende Konzepte für den verstärkten Einsatz von Elektrofahrrädern in der Region. Bis 31. August 2010 […]
  • Cycling Affairs – Ideenwettbewerb Cycling Affairs, Smarte Ideen für Rad & Stadt Ein Ideenwettbewerb von departure – Die Kreativagentur der Stadt Wien departure lädt mit dem Ideenwettbewerb Cycling Affairs Kreative […]
  • VIENNA VELO-CITY2013 | cycling visionaries award   The Cycling Visionaries Awards programme highlights new ideas to evolve cycling cultures around the globe. The programme seeks to support young individuals from different […]

Kommentar verfassen



Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: