Imagine how much better the world would be if more people rode bicycles

Stadtrad Fahrradstadt statt Stadtbahn

Michel

Processed with VSCOcam with f2 preset

Espresso

… der Einstieg in eine „radikale Beschleunigung des Ausbaus des Radverkehrs“ (Katharina Fegebank, Landeschefin der Grünen). Na, dann mal los…

Related posts:

  • Winterdienst Wer in Hamburg schon länger Fahrrad fährt wird wissen, daß "Winterdienst" schon oft ein Thema war - nicht unbedingt eines was angepackt wurde - aber der "Auftrag schwarze Straße" wurde […]
  • Schon gescheckt vercheckt! ADFC, Polizei, Behörde für Wirtschaft, ‪Verkehr‬ und Innovation sowie einige weitere Institutionen haben für eine neue gemeinsame Kampagne die Nahverkehrsbusse in Hamburg mit der […]
  • Von Kreuzwegen und Steindämmen Die Kreuzung Steindamm/Kreuzweg/Pulverteich/Stralsunder Str. (Hansaplatz) in Sankt Georg wurde in den letzten Wochen umständlich aufgefrischt. Hauptgrund ist der Neubau »Das […]

4 Responses:

  1. Mathias Says:

    Der Kaffee sieht wirklich gut aus!

  2. Renato Says:

    … ist er auch, MAYA aus Hammerbrook!

  3. Radpropaganda » Blog Archive » Winterdienst Says:

    […] Zielsetzung des Rot-Grünen Senats eine Fahrradstadt zu werden ist bekannt, wenn nun aber die vermeintlich wichtige Route zur Arbeit trotzdem nicht […]

  4. Radpropaganda » Blog Archive » Fahrradsternfahrt 2017 Says:

    […] bis heute nicht geschafft, eine vernünftige Pro-Fahrrad Kampagne an den Start zu bringen und die Fahrradstadt-Hamburg ist auch 2016 wieder wieder in den Top40 der fahrradfreundlichsten Stadt auf Platz 31 gelandet. […]

Kommentar verfassen